START ISLAND AUSLAND FOTOGRAFIE SONSTIGES
Island per Rad
Die Idee
Vorbereitung/ Ausrüstung
Reisebericht
Bilder
Links

1.9. Selfoss (0.0 km)

In der Nacht war starker Wind, aber früh war Sturm. Ein paar Franzosen, die trotz des Sturmes ihre Zelte aufgebaut hatten, bereuten es, da eins in der Nacht zu Bruch gegangen war. Eigentlich hatten wir uns für heute die kürzeste geplante Tagesetappe von knapp 27 km vorgenommen, um nach Þhorlákshöfn zu radeln, und von dort mit der Fähre zu den Westmännern zu fahren. Wir entschieden uns, erst mal bis Mittag abzuwarten, und gingen einkaufen und baden. Im Bad blieben wir 4 Stunden, aber als sich das Wetter bis 15.00 Uhr nicht besserte, mussten wir die Westmänner abblasen. Also blieben wir noch eine Nacht in Selfoss und verbrachten unsere Zeit mit quatschen und lesen.
 
1  |   2  |   3  |   4  |   5  |   6  |   7  |   8  |   9  |   10  |   11  |   12  |   13  |   14  |   15  |   16  |   17  |   18  |   19  |   20  |   21  |   22  |   23  |   24  |   25  |   26  |   27  |   28  |   29
Die Etappenangaben beziehen sich jeweils auf die Etappen aus Island per Rad
Disclaimer